Georgetown

Vom schönen Thailand ging es dann weiter nach Malaysia auf die Insel Penang. Penang soll neben Singapur, Hongkong und Macau eins der faszinierendsten Inseln sein.

Wir kamen abends in Georgtown an, eine Stadt das noch die guten alten Rikschas besitzt und das für seine vielen kleinen Gassen gefüllt mit Wahrsagern, Räucherstäbchen und sein Reis mit Hühnchen bekannt ist. Leider sind wir da wohl im falsche Viertel gelandet. Wir waren in einem vom Tourismus eher abgelegenem Viertel mit einer ungepflegten Straße in der rechts und links von uns billig BumBum (Sex) von einer Mischung aus Frau, Mann und Monster angeboten wurden. Als das nicht genug wäre, hatten wir ein ungepflegtes Zimmer das mehr einer „Besenkammer mit Bett“ entsprach, als einem normalen Zimmer. Doch da wir müde waren und schon einige Gästezimmer abgeklappert hatten, entschieden wir uns eine Nacht hier zu verbringen. Die Situation und das Zimmer waren so übertrieben und schäbig, das es wieder lustig war und wir durch Witze die Situation für uns erträglich machen konnten 😉

Um den Schock zu überwinden, mieteten wir uns ein Roller um die hoch gepriesene Insel mit ihren Stränden, Naturparks und Wasserfällen zu erkunden.

Georgetown - Rollerfahrt

Georgetown – Rollerfahrt

 

Unser erster Step war der kostenlose Botanische Garten in der Affen frei herumliefen und man verschiedene Arten von Pflanzen zu sehen bekommen hatte (leider war ein Großteil der Anlage geschlossen).

Georgetown - Botanischer Garten

Georgetown – Botanischer Garten

Weiter ging es dann zum besten West – Strand Malaysias. Da unser Glück es hier in Malaysia aber nicht so ganz gut mit uns meinte, fing es an zu regnen, kaum das wir den Sand berührt hatten. Christine wurde kalt, sie war müde und es schien, als ob sie langsam krank wurde, deshalb brachen wir unser vorhaben ab und fuhren zurück in unser (nun wesentlich besseren) Gästehaus. Hätte es nicht geregnet, hätte es wohl der perfekte Tag werden können aber naja es kann nicht jeder Tag gut laufen 🙂 

Georgetown - Regen

Georgetown – Regen

martinwos.de - My trip around the world