Kuala Lumpur – Vogelpark / Unterwasserpark / Petron Towers

Nach dem wir einen Tag „ausgeruht“ hatten ging es nun Christine sichtlich besser und so machten wir uns noch mal auf, den verlorenen Tag aufzuholen und ihren letzten Tag voll und ganz auszunutzen. Dafür nutzen wir den Hop On Hop Off City Sightseeing Service. Man bezahlt einmal einen bestimmten Betrag und kann dann mit einem bestimmten Bus, der im 10 min Takt fährt, alle Sehenswürdigkeiten anschauen und an Stellen wo es was zu sehen gibt Ein- und wieder Aussteigen.

Wir besuchten den größten Freikäfig Vogelpark der Welt. Ein durchaus interessanter Vogelpark, den dieser verzichtet auf Käfige und somit begegnete man ständig Vögel die an einem vorbei flogen oder auch mal hinterher liefen 😉 Nirgends auf der Welt kann man   somit so viel verschiedene Vögel Arten so nahe sein wie hier!

Kuala Lumpur - Freikäfig Vogelpark

Kuala Lumpur – Freikäfig Vogelpark

Ok, ich muss zugeben, es gab auch Ausnahmen, aber das war auch gut so. Denn wenn dir ein Vogel Strauß hinterher läuft, ist das glaube ich nicht ganz so angenehm. 😉

Weiter ging es zu einem kurzen Stopp zum Königspalast und Medan Square Garden, bevor es zum Unterwasserpark ging. Hier sah man Haie, Rochen und verschiedene Fische über den Köpfen hinweg schwimmen, Piranhas, Schildkröten, Wasserpferde, Qualen und viele andere interessante Tiere. Es war wirklich ein beeindruckender Anblick, sodass wir die Sehnsucht nach unseren Tauchgängen in Thailand verspürten.

Kuala Lumpur - Unterwasserpark

Kuala Lumpur – Unterwasserpark

Kuala Lumpur - Unterwasserpark

Kuala Lumpur – Unterwasserpark

Wenige Meter weiter besuchten wir das Wahrzeichen Malaysias, die Petron Towers. Die Petronas Zwillingstürme waren die höchsten Wolkenkratzer der Welt, bis ihnen der Taipei 101 2004 und der Turm in Dubai, diesen Titel streitig machte. Das Monument aus Stahl und Glas fungiert als eleganter Sitz der nationalen Ölgesellschaft und gehört mit 11111 Meter Höhe zu den höchsten Zwillingstürme der Welt. Diese zwei Türme, beleuchtet, bei Nacht, war natürlich bombastisch und ein Muss(!), wenn man in Malaysia ist.

Kuala Lampur - Petron Towers

Kuala Lampur – Petron Towers