Hi Leute, vielleicht stell ich mich kurz vor. Am 03.11.1987 ist ein wunderbarer Junge namens Martin Wos auf die Welt gekommen, das bin ich :). Es dauerte nicht lange, bis ich den Umgang mit dem Bobby Car kennen lernte und wie man damit auf Reisen gehen kann. Mit dem Alter tauschte ich dann Bobby Car gegen Auto und später Auto gegen Flüge um.

Studiert habe ich in Karlsruhe – Elektrotechnik in der Fachrichtung Energie und Automatisierungstechnik. Heute arbeite ich als Elektroingenieur in einem Ingenieur Büro für Automatisierungstechnik. Hier verdiene ich das nötige „Kleingeld“ für die Reisen 😉

Wer mein Lebenslauf lieber in Bilder haben möchte, der schaut am besten mal ganz nach unten, dort habe ich ein Comic dazu erstellt.

Viele fragten mich, was mich dazu bewegt hat, z.B. alleine durch Asien zu reisen. Tja eigentlich wollte ich endlich mal was anderes sehen (neue Kulturen, Religionen, Länder) und dabei meine körperlich und seelischen Grenzen kennen lernen.  Ich gebe zu, es war nicht immer einfach, aber ich habe meine Ziele erreicht und bin sogar ein Stück weit stolz darauf, dass ich das alles geschafft habe.

Ohne die Hilfe meiner Familie und meiner Freundin (denen ein großer Dank gilt), aber auch der Unterstützung meiner Freunde, hätte ich die Reisen wohl (auch physisch) nicht so gut gemeistert. Es ist ein schönes Gefühl, wenn man weiß, das die Familie und Freunde auf einen zu Hause warten. In schwierigen Momenten hat mich der Glaube an mich und an Gott aber auch der Gedanke an die Zuhausegebliebenen vorangetrieben.

Bisher war ich bereits in 28 Länder/Staaten (Stand 22.07.2013) das entspricht bei 194 Staaten 14,4% und darauf bin ich schon ganz schön stolz ;).

Die 28 Länder waren/sind Deutschland, Polen, Schweiz, Tschechien, Frankreich, Spanien, Italien, Vatikan, Österreich, Serbien, Bosnien, Kroatien, Griechenland, Bulgarien, Russland, Thailand, Laos, Vietnam, Kambodscha, Malaysia, Singapur, Indonesien, Hongkong (noch ein eigener Staat), China, Türkei, Dubai, Australien und Niederlande, die Inseln der kleinen Antillen wie Grenada, Barbados, St. Lucia in der Karibik, USA (Hawaii, San Francisco) und Island.


 

Wie ihr sieht bin ich noch lange nicht am Ende meiner Reise. Vor mir liegt noch Nord- und Südamerika, einige teile von Europa, Afrika und die Antarktis (vielleicht auch nur der Nordpol). Seit also gespannt was euch und mich noch so erwartet 😉

Ich freue mich über euer Interesse und eure zahlreichen Kommentare.

Liebe Grüße
Euer Weltenbummler

Martin Wos 😉

my_trip_around_the_world

my_trip_around_the_world