Tag Archives: UNESCO

Eines der größten Weltwunder – Das Great Barrier Reef und unser Tauchgang

Der Traum wohl aller Taucher ist es, einmal im Leben im Great Barrier Reef zu tauchen. Denn dieser Riff ist nicht „nur“ das größte Korallenriff der Erde, nein, man bezeichnet es auch als einer der sieben Natur Weltwunder dieser Erde. Im Jahr 1981 wurde deshalb dieses schöne Unterwasserfleckchen von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt. Während Sabine und Timo mit einem Boot zum Schnorcheln unterwegs zum Great Barrier Reef waren, machen wir einen.
more

Die Wallaman Waterfalls – Ein schöner Ort vieler Plagen

Nach der aufregenden Nacht mit den Waldbränden ging es morgens nun endlich zum Girringun Nationalpark. Genauer gesagt zu dem von Ingham 50 Kilometer entfernten UNESCO Weltnaturerbe, dem Wallaman Waterfalls. Wie schon erwähnt ist dieser mit einer Höhe von ca. 278 Meter der höchste einstufige Wasserfall Australiens! Den Weg zu den Wallaman Waterfalls planten wir mit einer halben Stunde ein, dabei.
more

Der gefährliche Drang nach Adrenalin

Nördlich der Whitsunday Coast, in Reichweite der lebendigen Stadt Townsville machten wir ein weiteres Mal Rast. Townsville Uferbereich erstreckt sich über viele Kilometer und ist von trendigen Bars und Einkaufs Möglichkeiten gesäumt. Da sich unsere Reise durch Australien langsam aber sicher dem Ende neigte und wir (laut den Aussagen der Frauen) noch nicht braun genug waren, genossen wir ein weiteres Mal den Strand und tankten.
more

Das tote Herz Australiens – Uluru, Kata Tjuta und Kings Canyon

Für viele Besucher, die nach Australien kommen, steht der Uluru (Ayers Rock) ganz oben auf der Liste der Dinge, die man gesehen haben muss. So auch für uns, denn der Berg hat mittlerweile Kult Status erreicht und gehört zum Weltnaturerbe. Für die Ureinwohner ist dies ein heiliger Ort und tief mit ihrer Kultur verwurzelt, deshalb findet man auch dort weitere Höllenmalereien. Selbst den härtesten Traveller verschlägt.
more

Kakadu National Park – Auf ins Abenteuer!

Es wird Zeit für ein neues Abenteuer. ;) Zwei Stunden von Darwin entfernt befindet sich der Kakadu National Park. Doch dieser 20.000 Quadratmeter großer Park ist nicht einfach nur ein Park. Er beherbergt eine unglaubliche Ansammlung 25.000 Jahre alter Felskunst, mehr als 280 Vogel- und 10.000 verschiedenen Insektenarten (um nur mal ein Teil zu nennen). Dieser Park ist somit wahrlich eine Schatzkammer der Naturgeschichte und Kunst der.
more

Die Tempel von Angkor – Das achte Weltwunder und die unvergesslichen Momente

Früh morgens um 5 Uhr ging es zum Tempel Angkor Wat auch bekannt unter dem achten Weltwunder, den wir in der aufgehenden Sonne besichtigen wollten. Angkor Wat gilt als Kambodschas Herz und Seele. Das größte religiöse Bauwerk der Welt dient als Nationalsymbol und Quelle großen Nationalstolzes. Hunderte Menschen strömten um die Uhrzeit zu dem Tempel der in der aufgehenden Sonne schwarz wirkte und man nur die.
more

Action, Relax und Kultur in Luang Prabang – Laos

Manche Orte bleiben einem noch lange nach dem Besuch in Erinnerung, so auch Luang Prabang. Diese an den Mekong grenzende und von der Unesco geschützte Halbinsel mit schimmernden Tempel sowie zerbröckelnden französischen Villen gehört ohne Zweifel dazu. Tim, Lis, Rhian und ich besorgten uns nach Ankunft um 18 Uhr ein Gäste Haus für 30.000Kip die Nacht (2,70€). Das erste Mal auf meiner Reise durch Asien hatte.
more