To-Do-Liste: Thai Boxing in Thailand und die Tracht Prügel

Da ich selber Thai Boxer bin und eigentlich regelmäßig trainieren gehe stand auf meiner weiteren To-Do-Liste, dass ich mich in Thailand von einer Frau oder von einem 120 Kilo Mann in einem Thai Box Kampf verprügeln lassen muss.

Das mit der Frau war mir doch eine Nummer zu arg, auch wenn ich wüsste, das die Frau eine wesentlich bessere Thai Boxerin ist, kann ich einfach keine Frau schlagen. Somit stand dies nicht zur Debatte. Mit dem 120 Kilo Thai Boxer war das dann auch noch so eine Sache. Die Thais ernähren sich von Nudeln und Reis und nicht von Mc Donald’s und Co. 😉 Also war dies eher wie die Suche nach der Nadel im Heuhaufen und so musste ich die Aufgabe von der To-Do-Liste ändern.

Da ich mir vorher ein Profi Thai Box Kampf anschaute…

und doch etwas schiss bekommen hatte, schien mir ein Thai Boxer dann doch zu unrealistisch, denn ich wollte ja noch ein wenig leben 😉 und so kämpfte ich gegen ein Boxer aus Neuseeland. Christine war während dessen mein Coach der mir Wasser gab und Bilder machte, ohne ein Blick in den Ring zu werfen :D. Ich merkte schnell, das in dem letzten Monat in denen ich durch Asien gereist bin, Partys mehr im Vordergrund standen als das Training. Denn ich vergaß wie anstrengend Kickboxen sein kann.

Ich beim Thai Boxing

Ich beim Thai Boxing

 

In der ersten Runde schien alles noch einigermaßen unter Kontrolle zu sein, doch in der zweiten Runde sah das Ganze dann ganz anders aus und ich wurde meiner Aufgabe mit dem „verprügeln“ gerecht, als ich ein Knie zwischen die Rippen bekommen hatte (Ellenbogen und Knie waren verboten). In dieser Runde bestand somit mein „Kampf“, nach Luft zu ringen, während ich einen nach den anderen kassierte und keine Kraft mehr hatte meine Deckung aufrecht zu halten. Als der Schiedsrichter erkannte was passiert war, wurde der Kampf abgebrochen und ich war heil froh das ich es endlich rum hatte. Vom Ring ging es auf den direkten Weg ins Bett, in den Tiefschlaf. Für heute hatte ich definitiv ausgedient…


martinwos.de - My trip around the world